STOPP - ADAC - Rennsportzentrum Mülsen !

...Nur im Einvernehmen mit Natur und Mensch !
ADAC Finanzvorstand Detlef Hastreiter im Sommer 2011 im MDR zum Vorhaben Minibike-Strecke.

 
Hier geht es zum vollständigen Beitrag

In Konsequenz seiner Aussage fordern wir vom ADAC, sich von den Plänen zum Bau einer Minibike-Strecke in Niedermülsen zu distanzieren und auf eine Renaturierung der Kiesabbaufläche hinzuwirken!

Der ADAC unternimmt keine Anstrengungen, dieses "Einvernehmen" herzustellen, alle Einwändungen sind ganz offensichtlich egal, er hält weiterhin stur am Projekt fest:

 es herrscht KEIN Einvernehmen mit der Natur:

OStellungnahme des BUND zum Antrag auf Zielabweichung
inkl. Liste 60 z.T. gefährdeter Tierarten

OStellungnahme des NABU Deutschland
(Pressemitteilung + Stellungnahme)

 

 
OStellungnahme der Grünen Liga Westsachsen

O

Stellungnahme des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz

O

Stellungnahme der Landesarbeitsgemeinschaft der anerkannten Naturschutzvereinigungen Sachsens

 
OLandratsamt Zwickau, Untere Naturschutzbehörde

OLandratsamt Zwickau, Sachgebiet Landwirtschaft

OUnvereinbarkeit zu Zielen und Grundsätzen von Landesentwicklungsplan und Regionalplan

OPetitionen, eingereicht von 223 (49+174) Bürgern beim sächsischen Landtag - als Beschwerde über Zulassung der Zielabweichung (Unterschriftenliste aus Gründen Datenschutz nicht öffentlich - in der Geschäftsstelle einsehbar)

 

Obegründeter Widerspruch des BUND zur Genehmigung der Zielabweichung

ONaturschutzbeirat des Landratsamtes 12.10.2011

O

ADAC Naturführer:

mit dem Festhalten an seinen Plänen, leistet der ADAC einen sicheren Beitrag dafür, dass viele geschützte Arten vielleicht bald nur noch in "seinem" Naturführer zu finden sind - welch Schizophrenie!

 

 

 

 und auch Kein Einvernehmen mit dem Menschen:

 

OBeschluss des Ortschaftsrates Niedermülsen vom 14.8.2012 gegen das Vorhaben (direkt betroffene Ortschaft im Mülsengrund)

OBeschluss aller Ortschaftsräte und des Stadtrates Glauchau, der unmittelbar angrenzenden Nachbargemeinde, gegen das Vorhaben im Rahmen des Zielabweichungsverfahrens (1.3.2012)
und kritische Stellungnahme der Verwaltung als TÖB (25.10.2012)

OAMC Sachsenring (Club der Minibike-Kids) Vize Klaus Bräuer: "Eine
Übungsstrecke direkt am Sachsenring fände ich jedoch besser"
(vgl. FP vom 24.4.2012)

OFörderverein Sachsenring: gespendetes Geld für eine Minibike - Strecke fließt nicht nach Mülsen (vgl. FP vom 08.05.2012)

ODie Minibike - Strecke  gehört nach Hohenstein-Ernstthal!
(vgl. FP 25.04.2012)

OZerstörung denkmalgeschützter Substanz in ihrem Gesamtzusammenhang

 

 

 

 

Top